Willkommen – Hessen spielt Tennis

Herzlich Willkommen beim TC Alheim 1978 e.V. Ihr interessiert euch für unseren Verein? Ihr wollt mal ein Probetraining oder einfach mal ein Schnuppertraining machen? Dann auf, kommt einfach vorbei oder kontaktiert uns.

Der TC Alheim bietet, allen tennisbegeisterten Spielern, Spielerinnen und alle die es werden wollen, auch dieses Jahr wieder drei sehr gut hergerichtete Sandplätze in herrlicher Ortsrand-Lage von Alheim. Interessierte Spieler/ innen, können gerne ohne Voranmeldung zu den genannten Terminen vorbei schauen und an einem Schnuppertraining* teilnehmen. Seit 2019 ist der Verein im Besitz einer Ballwurfmaschine, welche individuelle Programme abspielen kann. Angepasst nach Spielstärke.

*begrenzt auf fünf Einheiten je 5€. Eine Verrechnung der fünf Einheiten, bei Vereinseintritt, erfolgt nur im selbigen Kalenderjahr.
Weitere Fragen und Informationen können über die Kontaktadresse info@tc-alheim.de gestellt oder gerne angefordert werden.

Das Klubhaus, welches 2017 innen teilrenoviert wurde, mit Thekenbereich und bodentiefen Fenstern, gewährleistet einen guten Blick auf alle drei Plätze und lädt zum verweilen ein. Eine große Terrasse bietet jeden die Möglichkeit die Spiele auch von draußen zu verfolgen.

Saison 2020 eröffnet – ab 09. Mai darf gespielt werden. Alle drei Plätze sind bespielbar

Grundvoraussetzung zum Spielbetrieb:

Wie die hessische Landesregierung in ihrer neuen Verordnung beschlossen hat, ist der Trainingsbetrieb unter den folgenden Umständen gestattet:

  • die Platzreservierung hat „online“ über unser Buchungsportal zu laufen
  • er muss kontaktfrei ausgeübt werden
  • ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen ist zu gewährleisten
  • Hygiene und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, werden umgesetzt
  • Umkleidekabinen, Dusch-­ und Waschräume sowie die Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen
  • der Zutritt zur Sportstätte erfolgt unter Vermeidung von Warteschlangen
  • Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-­Institutes werden keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt
  • es sind keine Zuschauer erlaubt
  • Die Empfehlungen des Robert Koch­Instituts zur Hygiene sind zu beachten

Aktivitäten 2020

Der Heinz-Müller Pokal kann am 01. Juni nicht in gewohnter Form ausgespielt werden. Stattdessen wird es ein offenes Tennis ab 10 Uhr geben. Bedeutet max. 12 Spieler auf dem Platz, (falls Platz3 bis dahin wieder geöffnet ist) und es darf sich nur draußen aufgehalten werden. Auf Kaffee und Kuchen und Bewirtung verzichten wir.
Damen – Training ab 15. Mai jeden Freitag ab 16 Uhr.
Herren – Training ab 20. Mai jeden Mittwoch ab 17 Uhr.
Jugend – Training ab dem 12. Mai in zwei Gruppen, Dienstag von 18-20 Uhr.  Das Jugendtraining wird geleitet von Christian Höpfner, Eigenanteil der Teilnehmer/innen, wie 2019.
Schnuppertraining nach Absprache möglich, siehe Kontakt.

Rückzug der Damenmannschaft Ü30 von den Medenspielen 2020